Liebe Weinfreunde,

die ersten Trauben für die Sektgrundweine wurden in Deutschland schon geerntet und im September oder Oktober, je nach Weinbauregion,  steht dann die Hauptlese an. Jeder Weinfreund sollte einmal im Leben einmal eine Weinlese mitgemacht haben, um einen richtigen Bezug zu den Reben, Trauben, den Weinbergen und der damit verbundenen Arbeit zu bekommen. Eine Weinlese ist zudem eine einmalige Erfahrung und erweitert und vertieft das Wissen, das Verständnis vom Wein sehr schnell und kompakt. Daher gibt es wieder einen Termin am Samstag 15.10.2022 zur Weinlese an der Mosel.

Übrigens unsere Hausmesse Herbst/Winter 2022 findet dieses Jahr erstmalig sowohl in Uhland 21, Karlsruhe und im Weinlade Ettlingen von 15-20 Uhr statt. 

Unsere Weine lagern temperiert konstant bei 14 Grad Celsius in unserer Klimazelle. Die Energie dafür gewinnen wir seit über 6 Jahren durch eine 76 KW Photovoltaik Anlage auf dem Hallendach. Unsere Veranstaltungsräume werden seit 2009 durch ein Blockheizkraftwerk mit Wärme und Strom versorgt. Hier planen wir zudem ebenfalls eine Photovoltaik Anlage mit Batteriespeicher, um möglichst eine Unabhängigkeit von fossilen Rohstoffen zu bekommen.

Im Weinlade am Gutenbergplatz haben wir im 1. Halbjahr unseren Gas Verbrauch um 17 % reduziert und wir beabsichtigen eine Gesamt Einsparung von 30 % dieses Jahr zu erreichen. Pullover haben wir uns schon gekauft ;-) Die Schaufenster Beleuchtung wurde schon vor einiger Zeit wie aber auch andere elektrische Verbraucher auf ein Minimum reduziert. All diese Maßnahme entlasten die Umwelt und natürlich auch den Geldbeutel. 


Infos zu allen neuen Seminaren und Events finden Sie unter Weinseminare_Oktober-Dezember 2022 zum Herunterladen.

Wir freuen uns auf Euch und hoffen mit unseren Winzer auf einen guten und spannenden Weinjahrgang :-)


Guntram Fahrner & Team